Präambel

  1. Die startupdetector UG (haftungsbeschränkt) Sebastianstr. 21a, (im Folgenden „Plattformbetreiber” oder „wir“) bietet mit AddedVal.io unter www.addedval.io eine Plattform zur Vernetzung von Startup-Unternehmen und Investoren, nämlich sowohl für Business Angels als auch Venture Capital (VC) Investoren, (im Folgenden zusammen auch „Plattformteilnehmer“) an. Zu diesem Zweck können sich Interessenten (im Folgenden „Sie“ oder „Nutzer“) kostenlos auf der Plattform als Business Angel oder Startup registrieren und eigene Profile anlegen, um in einem zuverlässigen Netzwerk geeignete Investoren und Investmentmöglichkeiten mit Hilfe unseres Matching-Algorithmus zu finden. VC Investoren sind zahlende Plattformteilnehmer, die aus eigener Initiative mit anderen Nutzern Kontakt aufnehmen können. Die Nutzung der Plattform als VC Investor erfordert eine entsprechende Vereinbarung mit uns.
  2. Die Nutzungsbedingungen regeln den Zugang zur und die Nutzung der Plattform durch Sie und damit das Rechtsverhältnis zwischen Ihnen und uns. Dem Rechtsverhältnis liegen ausschließlich diese Nutzungsbedingungen zu Grunde. Mit der Nutzung der Plattform erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Sie erklären außerdem, dass Sie die Plattform im Rahmen ihrer gewerblichen oder selbstständig beruflichen Tätigkeit nutzen.

§ 1 Nutzung von AddedVal.io

  1. Unsere Plattform dient der Herstellung von Kontakten zwischen Investoren und Startups aufgrund geäußerter Investment- und Investorenpräferenzen („Match“) mit Hilfe unseres Matching-Algorithmus. Zu diesem Zweck teilen wir nach dem im Folgenden beschriebenen Ablauf Informationen über Business Angels und Startups. Nicht Gegenstand der Plattformleistungen sind die Beratung und Unterstützung bei Verhandlungen zwischen Nutzern nach einem erfolgten Match. Ebenso wenig geben wir eine (betriebs-)wirtschaftliche Prüfung der Startup-Idee über unsere Plattform ab.
  2. Nutzung als Startup: Als Startup haben Sie die Möglichkeit, ein Profil zu erstellen und Ihr Pitch Deck hochzuladen. Ihr Profil kann Ihre Kontaktdaten sowie eine kurze textliche Erläuterung Ihres Startups enthalten. Das Pitch Deck soll als pdf-Dokument auf die Plattform hochgeladen werden und alle wesentlichen Informationen über die Geschäftsidee des Startups sowie über sonstige relevanten Fakten erhalten, die Sie für eine Entscheidung über ein Investment in Ihr Startup als relevant erachten.
    Wir prüfen Ihr Pitch Deck auf grundsätzliche Eignung und Relevanz für den auf der Plattform vertretenen Investorenstamm. Die Prüfung des Pitch Decks erfolgt in unserem freien Ermessen. Sie haben keinen Anspruch auf Weiterleitung Ihres Pitch Decks an die auf der Plattform vertretenen Investoren.
    1. Sofern wir nach dem Ergebnis unserer Prüfung davon ausgehen müssen, dass kein Match mit Investoren zu erwarten ist, werden wir Ihnen das Ergebnis dieser Prüfung mitteilen. Der Upload eines angepassten Pitch Decks ist möglich. Wir können Ihnen auf Wunsch geeignete Dritte für eine betriebswirtschaftlich-strategische Prüfung Ihres Pitch Decks empfehlen.
    2. Sofern Ihr Pitch Deck nach unserer Prüfung grundsätzlich als geeignet für den auf der Plattform vertretenen Investorenstamm angesehen wird, werden wir das Pitch Deck – je nach individueller Eignung und Relevanz – an insgesamt bis zu 10 Business Angels weiterleiten, für die ein Investment in Ihr Startup interessant sein könnte („Matching-Durchlauf“).
    3. Sollten die benachrichtigten Business Angels uns gegenüber Interesse an einem Investment bekunden, stellen wir über die Plattform den Kontakt zu den Business Angels her.
    4. Sofern die angeschriebenen Business Angels kein Interesse an einem Investment haben, erhalten Sie über die Plattform eine anonymisierte Absage, die regelmäßig eine Begründung der Business Angels enthalten soll. Sie haben die Möglichkeit, die Begründung der Business Angels zu bewerten. Die Bewertung der Begründung dient der Verbesserung unserer Matching-Services und wird nicht an die bewerteten Business Angels weitergegeben.
    5. Der Matching-Durchlauf erfolgt einmalig. Ein erneuter Matching-Durchlauf ist nicht möglich. Bereiten Sie Ihr Profil und Ihr Pitch Deck daher bestmöglich auf, um im Matching-Durchlauf Erfolge zu erzielen.
  3. Nutzung als Business Angel: Als Business Angel haben Sie nach erfolgreicher Registrierung auf unserer Plattform die Möglichkeit, ein Profil anzulegen. Dieses Profil sollte neben den Kontaktdaten Ihre Investmentpräferenzen und Ihre Investmenthistorie erhalten, um hiermit eine hohe Attraktivität der Vorschläge zu Investments in Startups („Vorschläge“) zu gewährleisten.
    1. Wir bemühen uns, Ihnen in regelmäßigen Abständen Vorschläge zuzusenden, die wir für ein Investment durch Sie aufgrund Ihres Profils als potentiell interessant erachten. Wir schlagen lediglich eine unverbindliche Kontaktmöglichkeit vor. Wir prüfen nicht die Wirtschaftlichkeit und/oder Marktchancen des Vorschlags und geben somit keine Investmentempfehlung ab.
    2. Sie haben nach Zusendung des Vorschlags 10 Tage Zeit, sich zu dem übermittelten Vorschlag zu äußern. Sollten Sie uns innerhalb dieser Frist mitteilen, an dem Vorschlag interessiert zu sein, werden wir über die Plattform den Kontakt zu den vorgeschlagenen Startups ermöglichen.
    3. Sofern Sie kein Interesse an dem Vorschlag haben, müssen Sie uns diese Absage mit einer Begründung ebenfalls innerhalb einer Frist von 10 Tagen nach Zusendung des Vorschlags mitteilen. Wir stellen Ihnen für die Begründung Ihrer Absage über die Plattform eine Eingabemaske zur Verfügung. Wir werden die Gründe der Absage anonymisiert an das vorgeschlagene Startup weiterleiten. Eine detaillierte Begründung der Absage dient sowohl den Startups als wertvolles Feedback als auch der Verbesserung des Nutzungserlebnisses der Business Angels. Eine detaillierte Begründung der Absage ermöglicht es, den Business Angels passendere Vorschläge zu ihren Investmentpräferenzen zu senden.
    4. Sie erhalten nur dann neue Vorschläge, wenn Sie innerhalb der Frist von 10 Tagen nach Zusendung der Vorschläge (i) Vorschläge entweder akzeptiert haben, oder (ii) Vorschläge abgelehnt haben, nachdem Sie uns die Begründung für Ihre Absage übermittelt haben. Wir können nach unserem freien Ermessen Business Angels, die sich nicht fristgerecht zurückgemeldet haben, erneut für Vorschläge freischalten.
  4. Nutzung als VC Investoren: VC Investoren sind zahlende Plattformteilnehmer. VC Investoren können unabhängig von einem Matching-Durchlauf aus eigener Initiative zu Startups und Business Angels, die für ihr jeweiliges Portfolio von Interesse sind, Kontakt aufnehmen. VC Investoren haben daher Zugriff auf das Profil der Startups mit Ausnahme des Pitch Decks. Daneben haben VC Investoren Zugriff auf das Profil der Business Angels. Weitere Information, etwa über entstandene Matches, erhalten VC Investoren nicht.

§ 2 Vertragsschluss, Anlegen eines Profils

  1. Für die Nutzung der Plattform als Startup oder Business Angel ist die vorherige Registrierung erforderlich. Die Registrierungsanfrage eines Unternehmens ist nur durch Berechtigte gestattet. Sie bestätigen mit der Registrierungsanfrage, dass Sie volljährig, d.h. das 18. Lebensjahr vollendet haben, und berechtigt sind, einen entsprechenden Vertrag für sich oder das von Ihnen vertretene Unternehmen abzuschließen. Sie bestätigen außerdem, dass die von Ihnen gemachten Angaben vollständig und korrekt sind.
  2. Als Startup übermitteln Sie mit Ihrer Registrierungsanfrage Ihre Profildaten sowie Ihr Pitch Deck.
  3. Nach Eingang Ihrer Registrierungsanfrage erhalten Sie eine automatisierte Bestätigungs-E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.
  4. Die Bestätigungs-E-Mail enthält einen Link, mit dem Sie die Korrektheit der angegebenen E-Mail-Adresse bestätigen. Mit Aktivierung des Links wird Ihre Registrierungsanfrage ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Vertrages zur Nutzung der Plattform (verbindliche Registrierungsanfrage).
  5. Ihre verbindliche Registrierungsanfrage nehmen wir mittels einer E-Mail an, die Ihnen nach Ihrer verbindlichen Registrierungsanfrage an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zugeht. Wir sind berechtigt, Ihre Registrierungsanfrage ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Ein Anspruch auf Abschluss eines Vertrages zur Nutzung der Plattform besteht nicht.
  6. Nach Abschluss des Nutzungsvertrages haben Sie die Möglichkeit, sich über die Plattform mit den Zugangsdaten (E-Mail-Adresse und Passwort) anzumelden und ihr Nutzerprofil zu erstellen. Sie tragen dafür Sorge, dass Ihr Passwort hohe Sicherheitsstandards erfüllt. Sie haben darauf zu achten, dass keine andere Person Kenntnis von diesem Passwort erlangt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass jede Person, die in Besitz des Passwortes gelangt, die Möglichkeit hat, die Plattform missbräuchlich zu nutzen. Insbesondere sollte das Passwort nicht ungesichert elektronisch gespeichert und ein Ausspähen bei der Eingabe des Passwortes verhindert werden. Sollten Sie feststellen, dass eine andere Person Kenntnis von ihrem Passwort hat, oder sollten Sie einen entsprechenden Verdacht haben, sind Sie verpflichtet, das Passwort unverzüglich zu ändern.
  7. Die Registrierung und Nutzung der Plattform ist derzeit für Business Angels und Startups kostenlos. Wir behalten uns das Recht vor, weitere kostenpflichtige Leistungen anzubieten.

§ 3 Mitwirkungspflichten der Nutzer

  1. Für das Vertragsverhältnis wichtige Mitteilungen übermitteln wir auf Ihre bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Daher ist es erforderlich, dass Sie Ihr E-Mail-Postfach und den Spamordner regelmäßig auf mögliche Mitteilungen von uns überprüfen.
  2. Sie sind verpflichtet, nur wahrheitsgemäße, rechtmäßige und vollständige Angaben in Ihr Profil und Pitch Deck (zusammen die „eingestellten Inhalte“) einzustellen. Die eingestellten Inhalte dürfen keine Rechte Dritter, insbesondere geistige Eigentumsrechte wie Patent-, Marken-, Urheber oder Geheimnisschutzrechte, verletzten. Es ist Ihnen insbesondere untersagt, beleidigende, verleumderische, gewaltverherrlichende, das Jugendschutzrecht verletzende oder sonst missbräuchliche oder sittenwidrige Inhalte einzustellen.
  3. Sie sind außerdem verpflichtet, Ihre der Plattform mitgeteilten personenbezogenen Daten, beispielsweise Name, Wohnsitz und E-Mail-Adresse, aktuell zu halten und uns Änderungen Ihrer hinterlegten personenbezogenen Daten unverzüglich mitzuteilen. Es kann im Sinne einer sicheren Plattform und Verlässlichkeit der hinterlegten Daten erforderlich sein, dass wir über die bereits vorhandenen Daten hinaus weitere Informationen oder Unterlagen von Ihnen anfordern.
  4. Um für alle Plattformteilnehmer eine attraktive Plattform zu gewährleisten, sind Sie verpflichtet, über die Plattform erhaltene Benachrichtigungen zeitnah zu prüfen und zu beantworten.
  5. Es ist Ihnen untersagt, Inhalte der Plattform oder Inhalte anderer Plattformteilnehmer zu verbreiten und öffentlich wiederzugeben, es sei denn, diese Verbreitung und öffentliche Wiedergabe ist im Rahmen der jeweiligen Anwendung von AddedVal.io vorgesehen oder der entsprechende Plattformteilnehmer hat der Verbreitung und öffentlichen Wiedergabe zugestimmt. Es ist Ihnen außerdem untersagt, jede Handlung vorzunehmen, die geeignet ist, die Funktionalität der Plattform zu beeinträchtigen, insbesondere diese übermäßig zu belasten.
  6. Ihnen ist es untersagt, über die Plattform erhaltene Kontaktdaten dazu zu nutzen, andere Plattformteilnehmer unzumutbar zu belästigen, etwa durch Spammails.

§ 4 Einräumung von Nutzungsbefugnissen

  1. Sie räumen dem Plattformbetreiber das zeitlich, sachlich und räumlich unbeschränkte Recht ein, Namen, Marken, Logos und Bildmaterial sowie ggf. sonstige von Ihnen übermittelte Informationen und Inhalte unentgeltlich für die vertragsgegenständlichen Nutzungen auf der Plattform zu verwenden und im Rahmen der Angebote der Plattform weiterzugeben. Dies umfasst insbesondere die Weitergabe von durch Sie über die Plattform zur Verfügung gestellten Informationen an andere Plattformteilnehmer und Investoren.
  2. Sie gewährleisten, dass Sie zur Einräumung der vorbezeichneten Rechte befugt sind und diese Rechte frei von Rechten Dritter sind.

§ 5 Inhaltliche Verantwortlichkeit und Freistellung

  1. Wir prüfen nicht, ob die von Ihnen eingestellten Inhalte Rechte Dritter oder andere gesetzliche Vorgaben verletzen.
  2. Sie sind für die Zulässigkeit der von Ihnen eingestellten Inhalte selbst verantwortlich, sowie dafür, dass diese keine Rechte Dritter verletzen, insbesondere in urheberrechtlicher, markenrechtlicher, wettbewerbsrechtlicher und strafrechtlicher Hinsicht.
  3. Sie stellen uns hiermit von allen Ansprüchen frei, die Dritte wegen einer Verletzung ihrer Rechte durch die von Ihnen eingestellten Inhalte gegen uns geltend machen.
  4. Wir sind berechtigt, die auf der Plattform eingestellten Inhalte vorläufig oder dauerhaft zu sperren, vom Netz zu nehmen, oder sie so zu verändern, dass sie Rechte Dritter nicht mehr verletzen, oder eine geforderte Unterlassungserklärung abzugeben, wenn wir wegen eines Inhaltes, den ein Nutzer auf der Plattform eingestellt hat, von Dritten auf Unterlassung in Anspruch genommen werden.

§ 6 Vertragsdauer und Kündigung

  1. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Jede Partei kann diesen Nutzungsvertrag jederzeit ohne Einhaltung einer Frist ordentlich kündigen. Die Kündigung kann schriftlich oder auch per E-Mail an kontakt@addedval.io erklärt werden.
  2. Das Vertragsverhältnis endet mit dem Wirksamwerden der Kündigung. Wir werden dann das Nutzerkonto und die eingestellten Inhalte löschen. Sämtliche Informationen über unsere Nutzer, die wir selbst aus öffentlich zugänglichen Quellen gesammelt haben, bleiben auch nach Kündigung auf unserer Plattform erhalten.
  3. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.
  4. Darüber hinaus kann der Plattformbetreiber im Einzelfall geeignete Maßnahmen ergreifen, wenn konkrete Anhaltspunkte dafür bestehen, dass ein Plattformteilnehmer gesetzliche Vorschriften oder Rechte Dritter verletzt oder die Plattform zu anderen als den vertragsgegenständlichen Zwecken nutzt.

§ 7 Haftung

  1. Der Plattformbetreiber haftet unbeschränkt für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer Pflichtverletzung des Plattformbetreibers, eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Plattformbetreibers beruhen, sowie für Schäden, die durch Fehlen einer von dem Plattformbetreiber garantierten Beschaffenheit hervorgerufen wurden oder bei arglistigem Verhalten des Plattformbetreibers.
  2. Der Plattformbetreiber haftet unbeschränkt für Schäden, die durch den Plattformbetreiber oder durch eine seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder durch grobe Fahrlässigkeit verursacht wurden.
  3. Bei der leicht fahrlässig verursachten Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Anbieter außer in den Fällen des § 7.1 oder § 7.2 der Höhe nach begrenzt auf den vertragstypisch vorhersehbaren Schaden. Wesentliche Vertragspflichten sind abstrakt solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung eines Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Vertragsparteien regelmäßig vertrauen dürfen.
  4. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
  5. Im Übrigen ist eine Haftung des Anbieters ausgeschlossen.

§ 8 Schlussbestimmungen

  1. Die Vertragsanbahnung und das Vertragsverhältnis unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Vertragssprache ist Deutsch.
  2. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen ist Berlin. Ein etwaiger ausschließlicher Gerichtstand ist vorrangig.
  3. Wir sind berechtigt, diese Nutzungsbedingungen bei technischen Erweiterungen, neuen Funktionen, der Änderung der Rechtslage oder sonstigen berechtigten Gründen mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die jeweils aktuelle Version ist auf unserem Internetauftritt verfügbar. Als registrierter Nutzer informieren wir Sie mit mindestens vier Wochen Vorlaufzeit über Änderungen der Nutzungsbedingungen. Sollten Sie nach Inkrafttreten der Änderungen unser Angebot weiter nutzen, erklären Sie damit ihr Einverständnis mit den geänderten Bedingungen. Sollten Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sein, können Sie Ihr Nutzerkonto jederzeit löschen oder uns den Wunsch auf Löschung des Nutzerkontos mitteilen.
  4. Wir sind in der Entscheidung über den Inhalt, das Erscheinungsbild, die Gestaltung, die Funktionsweise und die Merkmale von AddedVal.io frei. Dies umfasst sowohl das Recht, den Inhalt, das Erscheinungsbild, die Gestaltung, die Funktionsweise als auch andere Merkmale der Plattform sowie einzelne Elemente, Aspekte, Teile oder Features jederzeit umzugestalten, zu modifizieren, zu beseitigen oder zu verändern bzw. den Zugang hierzu modifizieren.
  5. Wir sind nicht verpflichtet, Ihnen eine Kopie der eingestellten Inhalte verfügbar zu machen und diese zu speichern oder aufzubewahren, soweit dies nicht durch geltendes Recht vorgeschrieben ist
  6. Wir nutzen die von Ihnen bei Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie per E-Mail über weitere ähnliche Waren oder Dienstleistungen von uns zu informieren. Sie können der Zusendung solcher Emails jederzeit per E-Mail an kontakt@addedval.io widersprechen, ohne dass Ihnen dabei andere als die Übermittlungskosten nach dem Basistarif entstehen.
  7. Sollten einzelne Klauseln dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder nicht durchführbar sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Klauseln dadurch nicht berührt.